Datenschutzrechtliche Informationen f√ľr den Onlineshop mommeandmini.de

Liebe Besucherin, lieber Besucher unserer Website,

der Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Anwendung unserer Website ist uns ein besonderes Anliegen. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und gemäß den aktuell geltenden, strengen datenschutzrechtlichen Vorgaben der europäischen Datenschutzgrundverordnung (im Folgenden: DS-GVO.

Diese Datenschutzerklärung dient dazu, Sie zu informieren, welche personenbezogenen Daten von Ihnen beim Besuch dieser Website erhoben werden und wozu wir diese Daten nutzen.

Des Weiteren können Sie dieser Datenschutzerklärung eine Zusammenstellung Ihrer Rechte im Zusammenhang mit Ihren personenbezogenen Daten entnehmen. Sprechen Sie uns gerne jederzeit an, wenn Sie Fragen im Zusammenhang mit der Erhebung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns haben!

 

1. Verantwortlicher f√ľr die Datenverarbeitung

Verantwortlicher gemäß Art. 4 Abs. 7 DS-GVO ist:

VO Concepts GmbH

Butenbergs Kamp 92, 

D-45259 Essen

Gesch√§ftsf√ľhrer:

Benedikt vom Orde, Julia vom Orde

Telefon: +49 15736516028
E-Mail: vomorde@vo-concepts.de
https://www.mommeandmini.de

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht ver√∂ffentlichten Kontaktdaten zur √úbersendung von nicht ausdr√ľcklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Wir behalten uns ausdr√ľcklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor, und widersprechen hiermit jeder kommerziellen Verwendung dieser Daten.

2. Welche Daten werden erhoben und wozu benötigen wir diese Daten ?

Sie können unsere Website https://www.mommeandmini.de  grundsätzlich anonym besuchen, also ohne Angabe personenbezogener Daten. Allerdings erhebt unser Provider bestimmte Daten.

Im Folgenden informieren wir Sie √ľber die entsprechenden Datenverarbeitungsvorg√§nge:

 

Allgemeines Aufrufen unserer Website 

Wenn Sie unsere Website aufrufen, werden durch den auf Ihrem Endger√§t (u.a. Smartphone, Tablet, PC) zum Einsatz kommenden Browser (also dem Programm zur Darstellung von Internetseiten ‚Äď beispielsweise Google Chrome, Microsoft Edge oder Firefox) standardm√§√üig Informationen an den Server unserer Website gesendet. Diese Informationen werden f√ľr einen begrenzten Zeitraum in einem sogenannten Logfile (einer Protokolldatei) gespeichert.

Genauer handelt es sich dabei um folgende Informationen:

  • Website, von der aus Sie unsere Website besuchen,
  • IP-Adresse des anfragenden Endger√§ts,
  • Name und URL der abgerufenen Datei,
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs,
  • Allgemein Informationen des verwendeten Browsers und m√∂glicherweise das Betriebssystem Ihres Rechners/Endger√§ts sowie der Name Ihres Internet-Dienstleisters.

 

Diese oben aufgezählten Informationen bleiben bis zur automatisierten Löschung gespeichert.

Wir verarbeiten diese Daten ausschlie√ülich f√ľr folgende Zwecke:

  • Um Ihnen eine komfortable Nutzung unserer Website zu erm√∂glichen,
  • Um den reibungslosen Verbindungsaufbau unserer Website zu gew√§hrleisten,
  • Um unsere Systemsicherheit und -stabilit√§t auswerten & stets optimieren zu k√∂nnen
  • sowie zu weiteren administrativen Zwecken.

 

Dabei st√ľtzen wir uns auf folgende Rechtsgrundlage: Art.¬†6 Abs.¬†1 S.¬†1 f) DS-GVO (berechtigtes Interesse des Verantwortlichen oder eines Dritten). Unser berechtigtes Interesse ergibt sich aus den soeben aufgelisteten Zwecken der Datenerhebung.

Keinesfalls verwenden wir die erhobenen Daten zu dem Zweck, R√ľckschl√ľsse auf Ihre Person zu ziehen.

 

Dar√ľber hinaus werden auf unserer Website Cookies eingesetzt. N√§here Erl√§uterungen dazu finden Sie weiter unten unter Ziffer 4 dieser Datenschutzerkl√§rung.

Weitere personenbezogene Daten speichern und verarbeiten wir nur in den unten genannten Fällen, in denen Sie uns diese Angaben von sich aus mitteilen. 

  

F√ľr jeden Fall, in dem Sie personenbezogene Daten √ľber das Internet zu uns √ľbertragen, weisen wir ausdr√ľcklich darauf hin, dass immer das Risiko von Sicherheitsl√ľcken besteht. Ein l√ľckenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht m√∂glich. Wenn Sie dieses Risiko nicht eingehen wollen, bitten wir Sie, nicht √ľber das Internet mit uns zu kommunizieren.¬†

 

3. Datenweitergabe an Dritte

Grunds√§tzlich √ľbermitteln wir Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte.

Etwas anderes gilt nur, wenn

- Sie nach Art.¬†9 Abs.¬†2a) DS-GVO ausdr√ľcklich Ihre Einwilligung dazu erteilt haben,

- die Weitergabe nach Art.¬†9 Abs.¬†2 f) DS-GVO zur Geltendmachung, Aus√ľbung oder Verteidigung von Rechtsanspr√ľchen oder bei Handlungen der Gerichte im Rahmen ihrer justiziellen T√§tigkeit erforderlich ist,

- die¬† Verarbeitung f√ľr Zwecke der Gesundheitsvorsorge oder der Arbeitsmedizin, f√ľr die Beurteilung der Arbeitsf√§higkeit des Besch√§ftigten, f√ľr die medizinische Diagnostik, die Versorgung oder Behandlung im Gesundheits- oder Sozialbereich oder f√ľr die Verwaltung von Systemen und Diensten im Gesundheits- oder Sozialbereich auf der Grundlage des Unionsrechts oder des Rechts eines Mitgliedstaats oder aufgrund eines Vertrags mit einem Angeh√∂rigen eines Gesundheitsberufs und vorbehaltlich der in Absatz¬†3 genannten Bedingungen und Garantien erforderlich ist, Art.¬†9 Abs.¬†2h) DS-GVO.

 

4. Cookies

Auf unserer Website kommen Cookies zum Einsatz. Cookies sind Textdateien, die auf Ihrem jeweiligen Endgerät gespeichert werden, sobald Sie unsere Website besuchen. 

In dem Cookie werden Informationen gespeichert, die sich jeweils im Zusammenhang mit dem spezifisch eingesetzten Endgerät ergeben. Dies bedeutet jedoch nicht, dass wir dadurch unmittelbar Kenntnis von Ihrer Identität erhalten.

 

Wir verwenden unterschiedliche Arten von Cookies:

So verwenden wir zum einen etwa sog. ‚ÄěSession-Cookies‚Äú, die erkennen, dass Sie einzelne Seiten unserer Website bereits besucht haben. Diese Session-Cookies werden nach Verlassen unserer Seite automatisch gel√∂scht, wenn Sie Ihren Browser schlie√üen.

 

Ebenso verwenden wir sogenannte tempor√§re Cookies, die f√ľr einen bestimmten festgelegten Zeitraum auf Ihrem Endger√§t gespeichert werden, um die Benutzerfreundlichkeit unseres Angebots f√ľr Sie zu optimieren. Wenn Sie unsere Website nach dem ersten Besuch erneut besuchen, wird automatisch erkannt, dass Sie bereits bei uns waren und welche Eingaben und Einstellungen Sie get√§tigt haben, um diese nicht noch einmal vornehmen zu m√ľssen.

 

Cookies dienen dar√ľber hinaus dazu, die Nutzungsintensit√§t unserer Website statistisch zu erfassen, diese Erfassung zur Optimierung unseres Angebotes auszuwerten sowie unsere Website gegen Angriffe zu sch√ľtzen und Betrugsversuchen vorzubeugen. Diese Cookies werden nach einer jeweils definierten Zeit automatisch gel√∂scht.¬†

 

Rechtsgrundlage f√ľr die Datenerhebung durch die Cookies ist Art.¬†6 Abs.¬†1 S.¬†1 f) DS-GVO. Die in diesem Zusammenhang stattfindende Datenverarbeitung dient dabei ausschlie√ülich den obengenannten Zwecken zur Wahrung unserer berechtigten Interessen. Soweit es sich um Cookies handelt, deren Datenverarbeitung √ľber unsere Website hinausgeht, ist Rechtsgrundlage f√ľr die Datenverarbeitung ihre zuvor eingeholte ausdr√ľckliche Einwilligung gem√§√ü Art.¬†6 Abs.¬†1 S.¬†1a) DS-GVO.

 

Normalerweise akzeptieren Browser Cookies automatisch. Sie k√∂nnen Ihren Browser allerdings so einstellen, dass auf Ihrem Endger√§t keine Cookies gespeichert werden oder aber ein Hinweis erscheint, bevor ein neuer Cookie angelegt wird. Wir weisen aber darauf hin, dass die vollst√§ndige Deaktivierung von Cookies dazu f√ľhren kann, dass nicht alle Funktionen unserer Website f√ľr Sie nutzbar sind.

  

5. Google-Maps

Mountain View, CA 94043, USA, betrieben. Wenn Sie die Google-Maps-Funktion nutzen, werden Sie haben die M√∂glichkeit, mittels Google Maps beim Besuch unserer Website einen Anfahrtsplan zu unserem Gesch√§ftssitz erstellen zu lassen. Google Maps wird von der Google Inc. 1600 Amphitheatre Parkway, personenbezogene Daten erhoben. Durch die Nutzung der ‚ÄěAnfahrts-Funktion‚Äú erkl√§ren Sie sich mit der Erfassung, Bearbeitung sowie Nutzung der automatisch erhobenen sowie der gegebenenfalls von Ihnen zus√§tzlich eingegebenen Daten durch Google oder einen seiner Vertreter einverstanden. Sie haben die M√∂glichkeit, der Nutzung zu widersprechen, indem Sie dazu die JavaScript-Funktion Ihres Browsers deaktivieren. Ber√ľcksichtigen Sie bitte, dass Sie in diesem Fall allerdings die Kartenanzeige nicht mehr nutzen k√∂nnen.

Die Nutzungsbedingungen f√ľr Google Maps finden Sie unter www.google.com/intl/de_de/help/terms_maps.html.

 

6. Ihre Rechte beim Datenschutz

Sie haben das Recht,

- gem√§√ü Art.¬†15 DS-GVO Auskunft √ľber Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Insbesondere k√∂nnen Sie Auskunft √ľber die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empf√§ngern, gegen√ľber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechtes auf Berichtigung, L√∂schung, Einschr√§nkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft Ihrer Daten, sofern diese nicht bei uns erhoben wurden, sowie √ľber das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschlie√ülich Profiling und gegebenenfalls aussagekr√§ftigen Informationen zu deren Einzelheiten verlangen;

- gem√§√ü Art.¬†16 DS-GVO unverz√ľglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollst√§ndigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogener Daten zu verlangen;

- gem√§√ü Art.¬†17 DS-GVO die L√∂schung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Aus√ľbung des Rechts auf freie Meinungs√§u√üerung und Information, zur Erf√ľllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gr√ľnden des √∂ffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Aus√ľbung oder Verteidigung von Rechtsanspr√ľchen erforderlich ist;

- gem√§√ü Art.¬†18 DS-GVO die Einschr√§nkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtm√§√üig ist, Sie aber deren L√∂schung ablehnen und wir die Daten nicht mehr ben√∂tigen, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Aus√ľbung oder Verteidigung von Rechtsanspr√ľchen ben√∂tigen oder Sie gem√§√ü Art.¬†21 DS-GVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben;

- gemäß Art. 20 DS-GVO Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen;

- gem√§√ü Art.¬†7 Abs.¬†3 DS-GVO Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegen√ľber uns zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, f√ľr die Zukunft nicht mehr fortf√ľhren d√ľrfen und

- gem√§√ü Art.¬†77 DS-GVO sich bei einer Aufsichtsbeh√∂rde zu beschweren. In der Regel k√∂nnen Sie sich hierf√ľr an die Aufsichtsbeh√∂rde Ihres √ľblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder unseres Gesch√§ftssitzes wenden.

 

Zuständige Aufsichtsbehörde ist die

 

Landesbeauftragte f√ľr den Datenschutz und Informationssicherheit Nordrhein-Westfalen

Kavalleriestra√üe 2‚Äď4

40213 D√ľsseldorf

Telefon: 0211/384240

E-Mail: poststelle@ldi-nrw.de

 

 

7. Ihr Recht zum Widerspruch

Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten zur Wahrung berechtigter Interessen auf Grundlage des Art.¬†6 Abs.¬†1 S.¬†1 f) DS-GVO verarbeiten, haben Sie nach Art.¬†21 DS-GVO das Recht, gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogener Daten Widerspruch einzulegen, soweit daf√ľr Gr√ľnde vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben oder sich der Widerspruch gegen Direktwerbung richtet. F√ľr den Fall des Widerspruchs gegen Direktwerbung haben Sie ein generelles Widerspruchsrecht, das ohne Angabe einer besonderen Situation ausge√ľbt werden kann.

  

8. Datensicherheit

Unsere Website ist verschl√ľsselt. Wir nutzen zur Datensicherung das sog. SSL-Verfahren zusammen mit der jeweils h√∂chsten Verschl√ľsselungsstufe, die von Ihrem Browser unterst√ľtzt wird. In der Regel handelt es sich dabei um eine 256-Bit-Verschl√ľsselung. Sofern Ihr Browser diese Verschl√ľsselung nicht unterst√ľtzt, kommt stattdessen eine 128-Bit-v3-Technologie zum Einsatz. Ob einzelne Seiten unseres Internetauftrittes verschl√ľsselt sind, erkennen Sie an der geschlossenen Darstellung des Schloss-Symbols in der Statusleiste Ihres Browsers.

 

Dar√ľber hinaus bedienen wir uns geeigneter technischer und organisatorischer Sicherheitsma√ünahmen, um Ihre Daten gegen zuf√§llige oder vors√§tzliche Manipulationen, teilweise oder vollst√§ndigen Verlust, Zerst√∂rung oder gegen den unbefugten Zugriff Dritter zu sch√ľtzen. Unsere Sicherheitsma√ünahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

 

9. Umfang und √Ąnderungen dieser Datenschutzerkl√§rung

Diese Datenschutzerkl√§rung gilt ausschlie√ülich f√ľr die Nutzung der von uns angebotenen Website. Sie gilt nicht f√ľr die Internetseiten anderer Dienstleister, auf die wir ggf. durch einen Link verweisen. F√ľr fremde, mit unserem Internetauftritt nicht im Zusammenhang stehenden Erkl√§rungen √ľbernehmen wir keine Verantwortung und Haftung.¬†

Die Weiterentwicklung unserer Website bzw. ge√§nderte gesetzliche oder beh√∂rdliche Vorgaben k√∂nnen von Zeit zu Zeit eine √Ąnderung bzw. Anpassung dieser Datenschutzerkl√§rung notwendig machen. Die jeweils aktuelle Datenschutzerkl√§rung finden Sie unter www.mommeandmini.de.